Programmieren für Ingenieure

Ausführung von Python Programmen

In dieser Lektion möchte ich dir einige Möglichkeiten vorstellen, die du nutzen kannst, um deine Programme auszuführen.

Speziell möchte ich dir die folgenden Möglichkeiten mit ihren jeweiligen Vorteilen und Grenzen vorstellen:

  1. Ausführung in der IDE
    • während der Entwicklung oder Debugging
  2. Ausführung der .py Datei
    • auf Rechner mit Python
  3. Ausführung über Eingabeaufforderung
    • Um Fehlermeldungen bei Programmabstürzen zu sehen
  4. Ausführung mit Hilfe einer .bat Datei
    • Wenn mehrere Befehle nacheinander ausgeführt werden sollen
  5. Ausführung als .exe Datei
    • auf Rechnern ohne Python
  6. Geplante Ausführung mit Aufgabenplanung
    • Automatische Zeit- oder Ereignis- gesteuerte Ausführung
  7. Ausführung auf Raspberry Pi
    • Energieeffizienter 24/7 Rechner
    • gut kontrollierbare Testumgebung vor Umzug in Cloud Server
    • privater 24/7 Rechner (Cloud ist auch nur ein fancy Wort für: Rechner der irgendjemand anderem gehört)
  8. Ausführung auf Google oder Amazon Server
    • Zuverlässige, günstige und beliebig skalierbare (CPU, RAM, GPU) 24/7 Ausführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.